ZUM SCHUTZ DER ELEFANTEN - EXKLUSIVE SAFARI MIT AUTORIN KERSTIN PLEHWE - Elela Africa Travel
    • Deutsch

ZUM SCHUTZ DER ELEFANTEN - EXKLUSIVE SAFARI MIT AUTORIN KERSTIN PLEHWE

IHR ONCE-IN-A-LIFETIME-ERLEBNIS IN SIMBABWE

Zum Schutz der Elefanten

Exklusive Safari mit der bekannten und inspirierenden Autorin, Rednerin, Unternehmerin und Rangerin Kerstin Plehwe



Jede Hand ist gefragt, wenn dem grauen Riesen der GPS-Sender angelegt wird. Eine Maßnahme zur Erforschung und zum Schutz der bedrohten Elefanten und eine “once-in-a-lifetime" Erfahrung. Begeben Sie sich gemeinsam mit neun weiteren, auserwählten Afrika-Fans und der erfolgreichen Unternehmerin, Buchautorin und Rangerin Kerstin Plehwe (Die Weisheit der Elefanten) auf eine exklusive Safari zum Schutz der Elefanten – ein Erlebnis, das unter die Haut geht.

Entdecken Sie anschließend gemeinsam mit Kerstin Plehwe und dem renommierten Guide & Zoologen Nick Murray die magische Welt am Sambesi. Auf einer mehrtägige Kanu-Safari geht es Tag für Tag tiefer in die Wildnis.

 

 
Reisezeit: einmalig,
05. bis 12. November 2020
Kosten: USD 5.470 pro Pers. im DZ
Teilnehmer: min 8 / max 10 Pers.

 
JETZT REISE ANFRAGEN
parallax background
parallax background

Der Mana Pools Nationalpark in Simbabwe beheimatet eine der größten Elefantenpopulationen des Landes. Kommen Sie den Dickhäutern auf dieser nachhaltigen und einzigartigen Safari ganz nahe. Seien Sie mit dabei, wenn einem der Elefanten ein GPS-Halsband angelegt wird. Während einer auf die richtige Position der Augenbinde achten muss, könnte es Ihre Aufgabe sein, auf die korrekte Lage des Rüssels zu achten - natürlich immer unter der Aufsicht erfahrener Wildtierärzte. Die engagierte Leidenschaft der beteiligten Ranger ist beeindruckend und das breite Lachen auf den Gesichtern, wenn der Elefant wieder zu sich kommt und leicht benommen davon torkelt, geradezu ansteckend.

Aber nicht nur der Kontakt zu einem der grauen Riesen macht die Reise einzigartig. Nach der erfolgreichen GPS-Ausstattung geht es für Sie gemeinsam mit Kerstin Plehwe auf einer mehrtägigen Kanu Safari immer tiefer in die Wildnis. Sie begeben sich zu fuß, per Safari Wagen und im Kanu auf die Spuren der Wildtiere und schlafen unter dem weiten afrikanischen Sternenhimmel. Kerstin Plehwe ist begehrte Beraterin und Autorin. In ihrem Buch “Die Weisheit der Elefanten” erzählt sie von der wohl prägendsten Entscheidung ihres Lebens: eine Auszeit vom erfolgreichen Fulltime-Job in der eigenen Firma nehmen und nach Südafrika fliegen, um sich dort den Kindheitstraum von einer Ranger Ausbildung zu erfüllen.

Das über 200 000 Hektar große Schutzgebiet gehört seit 1984 zum UNESCO Weltkulturerbe. Weite Überschwemmungsgebiete vor hohen Bergketten liefern eine faszinierende Kulisse für Tierbeobachtungen. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden, Hyänen und Wildhunden leben hier auch Nilpferde, Zebras, Antilopen, Krokodile, Büffel und über 350 verschiedene Vogelarten.

Der mehrtägige Kanu Trail führt Sie durch die traumhafte Landschaft des Parks. Seien Sie ganz nah dran, wenn zwei Nilpferde einen ihrer berühmten Kämpfe austragen und philosophieren Sie am abendlichen Lagerfeuer, irgendwo auf den Sandbänken des Sambesis, mit Kerstin über Selbstfindung, das Leben - und was wir dabei von den Tieren der Wildnis lernen können.

Neben Kerstin wird auch Nick Murray, Inhaber der privaten Konzession und leidenschaftlicher Artenschützer, die einmalige Reise begleiten. Da er eine besondere Beziehung zu den Wildhunden des Parks pflegt und viele der Tiere sogar mit Namen kennt, wird Nick von Freunden und Bekannten auch liebevoll “der Wildhunde-Flüsterer” genannt. Nachdem er bereits das BBC Earth Filmteam ganz nah an die Tiere heranbrachte, haben nun auch Sie die Gelegenheit, die bedrohten Tiere aus der Nähe zu beobachten.

Während des gesamten Aufenthaltes werden Sie von der exzellenten Küche unseres Safari Kochs verwöhnt und geschulte Personal kümmert sich für Sie um Ihr Reisegepäck und den Camp Auf- und Abbau. Genießen Sie die Abgeschiedenheit und Ruhe in den entlegenen Camps und nehmen Sie sich Zeit, zum Innezuhalten in der unberührten Wildnis Afrika.


 
JETZT REISE ANFRAGEN