MOBILE SAFARI IN BOTSWANA: HÖHEPUNKTE DES NORDENS Elela Africa Travel
parallax background
    • Deutsch

MOBILE SAFARI IN BOTSWANA: HÖHEPUNKTE DES NORDENS


Eine Reise für die Sinne im faszinierenden Norden Botswanas.

Mobile Safari in Botswana: Höhepunkte des Nordens



Für Safari-Begeisterte ist die Naturlandschaft Botswanas ein echter Höhepunkt. Im Rahmen dieser Reise ermöglicht Ihnen die große Mobilität einen umfassenden Einblick in den faszinierenden Artenreichtum des Landes. Die Eindrücke des Tages können Sie im abendlichen Camp komfortabel auf sich wirken lassen und sich auf die weiteren Begegnungen mit Nilpferden, Zebras, Giraffen und Co. freuen.

 

 
Reisezeit: Mit deutschsprachigem Guide
26 März 2020 - 04 April 2020(südwärts)
04 Juni 2020 - 13 Juni 2020 (südwärts)
19 April 2020 - 28 April 2020(nordwärts)
24 Mai 2020 - 02 Juni 2020 (nordwärts)
Mit englischsprachigem Guide
diverse Daten von März bis Dezember
auf Anfrage
ab 9 Nächte
Kosten ab: ab USD 3.445 pro Pers. im DZ
Teilnehmer: ab 1 Pers. (max. 7 Pers.)

 
JETZT REISE ANFRAGEN
parallax background
  • Afrika Safari mit Elela Africa in Botswana
parallax background
  • Afrika Safari mit Elela Africa in Botswana

Der Chobe Nationalpark besteht seit mehr als 50 Jahren und ist bekannt für seine beträchtlichen Elefanten- und Büffelherden. Darüber hinaus leben im Savuti Marschland auffallend große und kräftige Löwenrudel. Die daraus resultierenden dramatischen Tierbegegnungen bildeten bereits für viele Natur- und Tier-Filmer die perfekte Kulisse.

Ihre 10-tägige Reise beginnt in Kasane. Bereits am Morgen begeben Sie sich auf eine szenische Safari Cruise entlang des Chobe Rivers und erhalten einen ersten Eindruck von der faszinierenden Natur Botswanas.

Ihr Zelt wird fast jeden Tag an einem anderen umsichtig ausgewählten Ort in Mitten der Wildnis aufschlagen. Spüren Sie die innere Verbundenheit mit der unberührten Natur und lassen Sie sich von den erfahrenen Guides immer tiefer in die afrikanische Wildnis entführen. Das geschulte Personal kümmert sich währenddessen für Sie um Ihr Reisegepäck und den Campaufbau. Genießen Sie ein leckeres, von Ihrem Safari-Koch zubereitetes Abendessen und anregende Gespräche am Lagerfeuer, bevor Sie zum ersten Mal mit den Geräuschen der Wildnis einschlafen.

Die Tierwelt der Savuti Region gilt als eine der vielfältigsten des gesamten Landes. Nachdem Sie in der Nacht dem “Lachen” der Hyänen lauschen konnten, führt Sie Ihre Reise nun durch bekannte Löwen- und Gepardengebiete. Der proteinhaltige Lehmboden der Mababe Niederung bietet Zebras, Giraffen, Nashörnern und Antilopen eine gute Nahrungsgrundlage. Die Region ist damit ein wahres Schlaraffenland für Wildkatzen und mit Glück können Sie die Jäger in Aktion beobachten. Zudem kreuzen Elefantenherden regelmäßig die Wege zwischen den Camps.

Landschaftlich einzigartig, lädt Sie das Okavango Delta zum Träumen ein. Fahren Sie durch schilfgrasbewachsene Flüsse und überflutete Wälder. Beobachten Sie Elefanten, Büffel, Antilopen und hunderte von bunten Vögeln an Sümpfen, Lagunen und papyrusgesäumten Kanälen. In Khwai befindet sich Ihr Camp in einem privaten Konzessionsgebiet, sodass Sie sogar zu Fuß und auf nächtlichen Pirschfahrt die reiche Artenvielfalt entdecken können. Neben den Big Five leben hier auch die seltenen afrikanischen Wildhunde.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt im typischen Mokoro. Genießen Sie das seichte Treiben auf dem Wasser, während Sie sich auf die Spuren von Elefanten, Nilpferden und Krokodilen begeben. Am Abend lassen Sie dann die aufregenden Geschehnisse des Tages bei einem guten Glas Wein am Lagerfeuer noch einmal Revue passieren.

Die Reise führt entlang des Manuchira Kanals immer tiefer in das Delta hinein. Auf dem Weg nach Xakanaxa passieren Sie die berühmten Dombo Hippo Pools. Wie der Name schon vermuten lässt, tummelt sich hier eine Vielzahl von Nilpferden im kühlen Nass.

Zum krönenden Abschluss geht es mit einem szenischen Charterflug zurück nach Maun. Genießen Sie die traumhafte Natur Botswanas mit seinen Elefantenherden, Giraffen, Zebras und Büffeln aus einer unvergesslichen Perspektive. Hoch oben über den Köpfen der Wildtiere ist eines Gewiss – es wird nicht Ihre letzte Reise nach Botswana gewesen sein.

Die 10-tägige Mobile Safari lässt sich sowohl südwärts als auch nordwärts durchführen. Sie findet mit maximal 7 Personen in englischer Sprache in regelmäßigen Abständen von März bis Dezember statt. Diese Mobile Safari wird auch mit einem deutschsprachigen Guide angeboten! Bitte sprechen Sie uns für Ihr Wunschdatum an! Gelegen nahe des Vier-Länder-Ecks lässt sich die Mobile Safari hervorragend mit einem Besuch der berühmten Victoriafälle verbinden.


 
JETZT REISE ANFRAGEN