parallax background
    • de

MAGISCHES OKAVANGO DELTA - MOBILE SAFARI IM HERZEN BOTSWANAS

IHRE AUTHENTISCHE WILDNIS ERFAHRUNG

Magisches Okavango Delta - Mobile Safari im Herzen Botswanas



Genießen Sie sieben Tage im Naturparadies Okavango Delta, wo man mit dem Grunzen der Nilpferde einschläft und am Morgen mit Löwengebrüll und dem Duft von frisch, über dem Feuer gebrühtem Kaffee aufgeweckt wird. Beobachten Sie Elefantenherden an den Flussufern und schlafen Sie in privaten Camps unter dem traumhaften, afrikanischen Sternenhimmel.

Von weitläufigen Überschwemmungsgebieten bis zu Wäldern und Savannen bietet sich Ihnen im Okavango Delta eine der vielseitigsten Landschaften der Welt. Auch extrem bedrohte Arten wie der Afrikanische Wildhund sind hier Zuhause. Khwai ist bekannt für seine Wildkatzen. Mit etwas Glück können Sie Löwen, Leoparden, Geparden und Servale bei der Jagd beobachten.

Gäste dieser einzigartigen, geführten mobilen Safari durch das Herzen des Deltas lobten besonders die professionelle und herzliche Betreuung durch die Guides und das Camp-Personal. Auch die exklusive Atmosphäre der Camps in abgeschiedener Wildnis nannten viele ein unvergleichliches Erlebnis. Übrigens ist Ihnen auf allen Pirschfahrten ein Fensterplatz garantiert.

 

 
Reisezeit: Daten von März bis Dezember auf Anfrage ab sechs Nächte
Kosten ab: ab USD 2.615 pro Pers. im DZ
Teilnehmer: ab 1 Pers. (max. 7 Pers.)

 
JETZT REISE ANFRAGEN
parallax background
parallax background

Einmal jährlich flutet der Okavango Fluss von Angola kommend das weltgrößte Binnendelta, das Okavango Delta in Botswana. Ganz langsam findet das Wasser seinen Weg über das Hochland und füllt die Kanäle, so dass zahlreiche kleine Inseln entstehen. Hunderte Tiere wandern nun aus der trockenen Kalahari in die Feuchtgebiete, angezogen von dem frischen Grün auf den Inseln.

Ihre Reise beginnt mit einem traumhaften Flug über die Flüsse des Deltas in die Xakanaxa Region. Beobachten Sie Elefantenfamilien, Nilpferde und Giraffen aus der beeindruckenden Vogelperspektive und lassen Sie sich von der unvergleichlichen Schönheit des Deltas verzaubern.

Ihr Zelt wird fast jeden Tag an einem anderen umsichtig ausgewählten Ort in Mitten der Wildnis aufschlagen. Spüren Sie die innere Verbundenheit mit der unberührten Natur und lassen Sie sich von den erfahrenen Guides immer tiefer in die afrikanische Wildnis entführen. Das geschulte Personal kümmert sich dabei für Sie um Ihr Reisegepäck und den Campaufbau.

Moremi ist bekannt für seine großen Elefantenherden. Getarnt im Mopane-Gestrüpp, werden Sie mit etwas Glück sogar ein paar Kälber beobachten können. Daneben leben viele Büffel und Letschwe Antilopen in den weiten Ebenen. Aber auch Zebras, Giraffen, Krokodile, afrikanische Wildhunde und eine Vielzahl von Vögeln lassen sich hier beobachten.

Landschaftlich einzigartig, lädt Sie das Okavango Delta zum Träumen ein. Fahren Sie durch schilfgrasbewachsene Flüsse und überflutete Wälder. Erleben Sie das tierische Treiben an Sümpfen, Lagunen und papyrusgesäumten Kanälen, während Sie die erfahrenen Guides mit spannenden Geschichten versorgen.

Auf Ihrem Weg nach Khwai halten Sie an den berühmten Dombo Hippo Pools. Dort tummeln sich unzählige Nilpferde im kühlen Nass. Während manche ruhig im Wasser liegen, tragen andere einen ihrer spektakulären Kämpfe aus.

Die Region ist bekannt für hohe Raubkatzen Populationen. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, einem Löwen das erste Mal in die Augen zu blicken. Aber auch Geparden, Leoparden, afrikanische Wildkatzen und Servale leben hier.

Während Ihrer Reise werden Sie übrigens nicht nur Tag- und Nachtpirschfahrten durchführen, sondern sich auch zu Fuß durch die botswanische Wildnis bewegen. Die erfahrenen Guides geben Ihnen dabei stets ein sicheres Gefühl. Lernen Sie, wie Sie die Spuren der Wildtiere richtig deuten oder mit welchen Tricks Sie in der Wildnis überleben würden.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Fahrt im typischen Mokoro. Genießen Sie das seichte Treiben auf dem Wasser, während Sie sich auf die Spuren von Elefanten, Nildpferden und Krokodilen begeben. Am Abend lassen Sie dann die aufregenden Geschehnisse des Tages am Lagerfeuer noch einmal Revue passieren.

Zum Abschluss dürfen Sie noch einmal den Anblick des Deltas aus der Vogelperspektive genießen. Beobachten Sie auf ihrem szenischen Flug nach Maun wie sich Büffel ihren Weg durch die Graslandschaften bahnen und Elefanten, wie zum Abschied winkend, ihre Rüssel in die Lufthalten.

Kombinieren Sie die Mobile Safari mit einem luxuriösen Lodge-Aufenthalt. Nach ihrem Abenteuer im afrikanischen Busch, erwartet Sie hier die ideale Mischung aus Natur und Erholung. Übernachten Sie in hochgelegenen “Skybeds” unter dem weiten Sternenhimmel oder kommen Sie im “Elephant Hide” den grauen Dickhäutern ganz nah. Alternativ können Sie diese Mobile Safari auch mit einem Besuch der San Buschmänner in den Makgadikgadi Salzpfannen verbinden.


 
JETZT REISE ANFRAGEN