• Hope Spot für Meeresbewohner und Geheimtipp für die Ocean Safari in Südafrika

    Algoa Bay in Port Elizabeth ist einer der internationalen Marine „Hope Spots“ (Hoffnungsstätte) und unter anderem das Zuhause der weltweit größten Kolonie Afrikanischer Pinguine. Aber auch Wale, Delfine, Robben und reiches Vogelleben ist hier zu beobachten. Selbst der Vorstand des südafrikanische Tourismus Bradley Brouwner, der kürzlich mit Gästen aus Asien die Bucht besucht hat, war […]

    Continue reading
  • 5 gute Gründe für eine Reise ans Kap im Winter

    Super Winterspecials, erstklassige Walbeobachtung, Saison für Umsiedlung der Wildtiere und angenehme Temperaturen zum aktiven Erkunden der jetzt blühenden Landschaften. Gerne wird der Winter auch „Green Season“ genannt und das trifft es sogar besser, denn nach dem ersten Regen wird es langsam grüner am Kap. Bei einer Wanderung am Tafelberg werden die Duftsinne gekitzelt, denn die […]

    Continue reading
  • Verspielte Delfine stehlen den Walen die Show

    Auch wenn der berühmte Southern Right Whale (Südkaper) das viel gepriesene Highlight einer Ocean Safari am Kap ist, zählen die Delfine sicher zu den verspieltesten Stars in der „Atlantik Manege“. Noch dazu, da sie das ganze Jahr über vor den Küsten Südafrikas zu bewundern sind. Fotos: Dave Hurwitz Feb 2016 Der Schwarzdelfin ist ein sehr […]

    Continue reading