• Zu Besuch bei den gigantischen Lederschildkröten in Südafrika

    Ein einzigartiges Schauspiel spielt sich jedes Jahr an den Küsten des iSimangaliso Wetland Parks ab. Von November bis Februar kommen die Lederschildkröten in Südafrika aus dem Wasser, um am weißen Strand hunderte von Eiern zu legen. Nach etwa 70 Tagen im warmen Sandnest, schlüpfen die niedlichen Jungtiere der größten Schildkröte der Welt und begeben sich […]

    Continue reading
  • 10 Gründe für eine Safari im Hluhluwe-iMfolozi Park Südafrika

    Der Hluhluwe-iMfolozi Park konkurriert mit dem weltberühmten Krüger Nationalpark als eine der attraktivsten Safari-Destinationen im südlichen Afrika. Mit einer Fläche von über 960 Quadratkilometern und wunderschönen grünen Hügeln ist der Park das wichtigste Nashornschutzgebiet der Welt und beherbergt eine reiche Artenvielfalt, zu der auch die Big Five gehören. Klimatisch ist der Hluhluwe-iMfolozi Park durch sein […]

    Continue reading
  • Auf den Spuren von Geparden in der Karoo Südafrikas

    Rote, steinige Erde mit wenigen grünen, sukkulenten Bäumen und Sträuchern soweit das Auge reicht. Inmitten dieser einzigartigen Wüstenlandschaft in Südafrika, haben es sich Don und Abigail zur Aufgabe gemacht, ein Wildreservat aufzubauen. Was früher eine Jagdfarm war, soll nun ein Land zum Schutz bedrohter, afrikanischer Wildtiere werden und Touristen ein außergewöhnliches Safari Erlebnis geben. Im […]

    Continue reading
  • Gute Nachrichten für Nashörner in Südafrika – Operation Rhino 9 zeigt Erfolge

    Laut neusten Zahlen des Umweltministeriums, ist die Zahl der gewilderten Nashörner in Südafrika im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Im Zeitraum von Januar bis zum August 2018 wurden nach Angaben des Ministeriums 508 Nashörner in den neun Provinzen des Landes gewildert. Immer noch eine viel zu hohe Zahl! Aber immerhin im gleichen Zeitraum in 2017 waren […]

    Continue reading
  • Elefanten kümmern sich nicht um Begrenzungen oder Grenzen

    Eine neue Studie der Conservation Ecology Research Unit (CERU) an der University of Pretoria (UP) hat sich zum Ziel gesetzt, die Migration im größten terrestrischen Säugetier der Welt, dem Savannenelefanten, zu entschlüsseln.   Migration, ein Begriff, der in der Serengeti oft mit Gnus in Verbindung gebracht wird, ist bei großen Säugetieren häufiger anzutreffen, als man […]

    Continue reading
  • Die vergessenen 5 Südafrikas – ulkig, selten und hoch bedroht

    Nashörner, Geparden, Elefanten, die großen, charismatischen und vom Aussterben bedrohten Tiere Afrikas bekommen meist den Löwenanteil der Aufmerksamkeit. Dabei werden die kleinsten der bedrohten Arten meist vergessen, oft weiß man gar nicht, dass diese 5 Südafrikas existieren. Oder wussten Sie, dass das Knysna Seepferdchen oder der leuchtende Pickersgill-Riedfrosch bedroht sind? Die folgenden Fünf gehören zu den […]

    Continue reading
  • Karakal am Lions Head in Kapstadt gesichtet

    Zwei Gleitschirmflieger kamen am frühen Sonntag ins Staunen, als ein Karakal über ihre Startbahn am Lions Head spazierte. „Als wir am Sonntag früh um 6.30 Uhr zu unserem Morgenflug starten wollten, sahen wir auf einmal einen Karakal, der an seiner Beute fraß in dem umliegenden Gebüsch“, erklärt Louis Standfort. Der Kapstädtern geht seit 17 Jahren […]

    Continue reading
  • Löwengebrüll kehrt zurück und die Vision vom Big 5 Wildreservat wird Wirklichkeit

    Endlich ist es soweit. Nach fünf Monaten werden die Tore des Übergangszuhauses geöffnet und vorsichtig tastet sich das Löwenrudel in die Freiheit. Anfang dieses Jahres wurde das dominante Löwenmännchen mit seinen zwei Weibchen als großzügige Schenkung vom Phinda Private Game Reserve in ihr neues Zuhause, das Somkhanda Community Game Reserves im nördlichen KwaZuluNatal umgesiedelt. (Mehr […]

    Continue reading
  • Wenn die Wüste blüht – die besten Orte zur Blumensaison in Südafrika

    Langsam beginnt die Landschaft am Kap zu erblühen. Die Hänge des Tafelberges leuchten schon in der pinken Blüte der Protea. Die am Kap und an der Garden Route einzigartige Fynbos Landschaft zeigt im Juni schon erste Farben. Bis zum Sommerbeginn im November blüht die Landschaft in den unterschiedlichsten Farben. Die berühmten Blumenteppiche erstrecken sich in […]

    Continue reading
  • Wal-Alarm in der False Bay! Saison zur Walbeobachtung am Kap ist eröffnet.

    Gleich drei Südkaper Wale wurden diese Woche in der False Bay von der Simon’s Town Boat Company gesichtet. Nach einer eher schlechten Wal-Saison in 2016 hoffen die Cruise Unternehmer auf reges Waltreiben in diesem Jahr. Die frühen Sichtungen sind ein gutes Zeichen und lassen auf eine exzellente Wal-Saison am Kap hoffen. Warum die Meeressäuger im […]

    Continue reading