• Gute Nachrichten für Nashörner in Südafrika – Operation Rhino 9 zeigt Erfolge

    Laut neusten Zahlen des Umweltministeriums, ist die Zahl der gewilderten Nashörner in Südafrika im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Im Zeitraum von Januar bis zum August 2018 wurden nach Angaben des Ministeriums 508 Nashörner in den neun Provinzen des Landes gewildert. Immer noch eine viel zu hohe Zahl! Aber immerhin im gleichen Zeitraum in 2017 waren […]

    Continue reading
  • Zum Schutz der Giraffen auf Forscher Safari in Afrika

    Nicht nur Nashorn und Elefant, auch die sanften Riesen der Savanne sind bedroht. Deutsch-Namibische Forschergemeinschaft kommt zu überraschenden Erkenntnissen. Auf Anfrage der Giraffe Conservation Foundation in Namibia (GCF) hat die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung eine Studie erstellt. Es sollte geklärt werden, ob eine Umsiedlung der Giraffen von gefährdeten Lebensräumen zu ihrem Schutz betragen könnte. Jüngsten […]

    Continue reading
  • Expedition zu den Nashörnern – Artenschützer lassen sich über die Schulter schauen

    Die Wiederansiedlung des bedrohten Spitzmaulnashorns in privaten Wildreservaten Afrikas soll die mächtigen Kolosse vom Aussterben schützen. Noch immer werden hunderte der Tiere für ihr begehrtes Horn brutal gewildert und ihre Anzahl sinkt stetig. Erst in dieser Woche kam die schreckliche Meldung von vier toten Nashörnern in einer Nacht im Krüger Nationalpark. Ein Kalb konnte gerettet […]

    Continue reading
  • Unsere Safari als Urlaubs-Ranger in Südafrika – der zweite Tag mit Kompass und Engagement auf den Spuren der Rhinos

    Nachdem wir friedlich mit den Geräuschen der afrikanischen Wildnis eingeschlafen sind und uns mit einem kräftigen Ranger Frühstück gestärkt haben, sind wir gewappnet für den zweiten Tag als Laien Ranger im Busch. Heute stehen Orientierungstraining und das professionelle Monitoring der Zebras und Nashörner zur Unterstützung des Artschutz Managements an. Wir sind gespannt! Jono gibt uns […]

    Continue reading