• Vier kleine Schwertwale tummeln sich in Kapstadts V&A Waterfront

    Vier kleine Schwertwale inklusive eines Kalbs, sind am letzten Wochenende in der V&A Waterfront gesichtet worden. Ein paar Tage hat sich die kleine Familie in den Becken der Waterfront getummelt, bis sie endlich am 8. Februar erfolgreich zurück in den freien Atlantik fand. Das Department of Environmental Affairs (DEA) und das National Sea Rescue Institute […]

    Continue reading
  • Nachwuchs bei den bedrohten Buntböcken – gelungener Artenschutz in Südafrika

    Sie sind eine der seltensten Antilopenarten Südafrikas und kommen nur in einem kleinen Abschnitt entlang der Südküste vor, der Cape Floral Region, die sich durch Fynbos auszeichnet. Buntböcke (Bontebok) wurde in den frühen 1800er Jahren von Kolonisten so intensiv gejagt, dass nur noch 22 Exemplare übrig blieben. Dann fassten sich drei Familien ein Herz und […]

    Continue reading
  • Karakal am Lions Head in Kapstadt gesichtet

    Zwei Gleitschirmflieger kamen am frühen Sonntag ins Staunen, als ein Karakal über ihre Startbahn am Lions Head spazierte. „Als wir am Sonntag früh um 6.30 Uhr zu unserem Morgenflug starten wollten, sahen wir auf einmal einen Karakal, der an seiner Beute fraß in dem umliegenden Gebüsch“, erklärt Louis Standfort. Der Kapstädtern geht seit 17 Jahren […]

    Continue reading
  • Happy Cheetah Day! Erfolgreicher Gepardenschutz in Namibia

    Namibia ist nicht nur ein wunderschönes Reiseland, sondern auch Vorreiter in Sachen Natur- und Artenschutz.  Unser Interesse gilt den Wildreservaten, die nachhaltige Projekte betreiben, Ihren Gäste einen Einblick in ihre Arbeit geben und sie sogar daran teilhaben lassen. So ist zum Beispiel Okonjima  nicht nur ein Naturreservat mit schöner Lodge, sondern auch das Zuhause der AfriCat […]

    Continue reading
  • Erstmals beobachtet – Löwin säugt einwöchiges Leoparden-Junges

    Löwen und Leoparden gelten eigentlich nicht als beste Freunde. Im Gegenteil, sie sind Rivalen und bei der ersten Gelegenheit töten sie gegenseitig ihren Nachwuchs.  Für den Conservationist Luke Hunter von der Stiftung für Wildkatzen Panthera in Tansania grenzt die aktuelle Beobachtung in der Tanzania’s Ngorongoro Conservation Area daher an ein kleines Wunder: „Wir haben so etwas […]

    Continue reading
  • Löwen Tracking in Südafrika – eine Abenteuer Safari für den Artenschutz

    Löwen gehören zu den begehrtesten Wildtieren auf einer Safari. Den King in seiner natürlichen Umgebung beobachten zu können ist eine ganz besondere Erfahrung. Immerhin ist er das größte Raubtier und wer seinen Ruf einmal gehört hat, wird sich immer an das tiefe Grollen erinnern. Nicht immer hat man jedoch das Glück, dem König der Wildnis […]

    Continue reading
  • Artenschutz im Urlaub: Großartige Nachrichten für Elefanten!

    Immer mehr Reiseunternehmen distanzieren sich von Einrichtungen die Elefantenreiten und –shows anbieten. Das Bewusstsein für den Artenschutz steigt und Anbieter müssen im Sinne der Tiere und der Nachfrage umdenken. Wie kann man verantwortlich urlauben und dennoch ein tolles Nah-Erlebnis mit den Wildtieren haben? Safari Par Excellence und Zambezi Elephant Trails gaben diese Woche bekannt, dass sie […]

    Continue reading
  • Auszeit in der Wildnis – Reinschnuppern in die Rangerausbildung in Südafrika

    Spannende Eco Safaris und Schnupperkurse bieten Einblicke in das Rangerleben in der Wildnis und sind auch für einen kurzen Urlaub buchbar. Man muss also nicht gleich eine Rangerausbildung absolvieren, wenn man seinen Traum vom Leben im afrikanischen Busch leben möchte. Ein tieferer Blick in das wilde Leben – abenteuerlich und authentisch Schon als Safari Urlauber kann […]

    Continue reading