• Löwengebrüll kehrt zurück und die Vision vom Big 5 Wildreservat wird Wirklichkeit

    Endlich ist es soweit. Nach fünf Monaten werden die Tore des Übergangszuhauses geöffnet und vorsichtig tastet sich das Löwenrudel in die Freiheit. Anfang dieses Jahres wurde das dominante Löwenmännchen mit seinen zwei Weibchen als großzügige Schenkung vom Phinda Private Game Reserve in ihr neues Zuhause, das Somkhanda Community Game Reserves im nördlichen KwaZuluNatal umgesiedelt. (Mehr […]

    Continue reading
  • Wie reisen eigentlich Nashörner? Mit dem Hubschrauber in sichereres Terrain

    Hoch über den Wolken mit den Beinen gen Himmel schwebend, reisen die Nashörner in ein sichereres Zuhause. Aber auch hier geht die Arbeit zum Schutz des Nashörner unverdrossen weiter und in einem der Safari Reservate kann der Urlauber den Experten und Rangern dabei über die Schulter schauen. Es braucht den tatkräftigen Einsatz zahlreicher Tierärzte und […]

    Continue reading
  • Jasmin und Cynthia geben Einblicke in ihre Urlaubs-Ranger Safari

    Wir waren auf Urlaubs-Ranger Safari bei den Big 5 in Südafrika Zwei abenteuerlustige junge Damen Jasmin und Cynthia aus der Schweiz, waren auf Artenschutz Safari in Südafrika.  Die beiden haben ein tolles fotographisches Auge und ihre Fotos geben einen fantastischen Einblick in Ihre Zeit als Urlaubs-Ranger bei den Big 5 in Südafrika. Vielen Dank ihr […]

    Continue reading
  • Großartige Nachrichten für das Nashorn: Der Handel des Horn bleibt weiterhin illegal

    Tierschützer können weltweit erleichtert aufatmen! Ein von Swasiland eingereichter Antrag, den seit 1997 verbotenen internationalen Handel mit Nashorn Hörnern zu legalisieren, wurde kürzlich bei der Wildlife Trade Conference in Johannesburg, Südafrika abgelehnt. Eine Bedrohung für eine bereits gefährdete Art Mit einem Gewicht von durchschnittlich 2.300 kg, ist das Breitmaulnashorn die größte Nashornart und ist in mehreren […]

    Continue reading
  • Unsere Safari als Urlaubs-Ranger in Südafrika – der zweite Tag mit Kompass und Engagement auf den Spuren der Rhinos

    Nachdem wir friedlich mit den Geräuschen der afrikanischen Wildnis eingeschlafen sind und uns mit einem kräftigen Ranger Frühstück gestärkt haben, sind wir gewappnet für den zweiten Tag als Laien Ranger im Busch. Heute stehen Orientierungstraining und das professionelle Monitoring der Zebras und Nashörner zur Unterstützung des Artschutz Managements an. Wir sind gespannt! Jono gibt uns […]

    Continue reading