• Wieder mehr Gorillas tummeln sich im Nebel der Regenwälder

    Gute Nachrichten von der in der Schweiz sitzenden International Union for Conservation of Nature (IUCN), denn es gibt wieder mehr in Freiheit lebende Gorillas in den Regenwäldern dieser Erde. Gab es vor einem Jahrzehnt nur noch 680 der Menschaffen, ist die Pollution inzwischen auf über 1.000 gestiegen. „Dies ist ein bemerkenswerter Erfolg im Vergleich zu […]

    Continue reading
  • Auf den Spuren der letzten Nashörner in Uganda

    Eine weite, grüne Hügellandschaft zieht an meinem Fenster vorbei, immer wieder durchbrochen von kleinen Städten mit regem, afrikanischem Leben: Bunte Märkte, auf denen Frauen Bananen und Annans feilbieten und sich die Autos laut hupend aneinanderreihen. Wir bahnen uns unseren Weg durch das Treiben Ugandas, auf unserem Weg zu der wohl größten Attraktion des Landes, den […]

    Continue reading