• Happy Cheetah Day! Erfolgreicher Gepardenschutz in Namibia

    Namibia ist nicht nur ein wunderschönes Reiseland, sondern auch Vorreiter in Sachen Natur- und Artenschutz.  Unser Interesse gilt den Wildreservaten, die nachhaltige Projekte betreiben, Ihren Gäste einen Einblick in ihre Arbeit geben und sie sogar daran teilhaben lassen. So ist zum Beispiel Okonjima  nicht nur ein Naturreservat mit schöner Lodge, sondern auch das Zuhause der AfriCat […]

    Continue reading
  • Auf sanfter Safari in Namibia

    Namibia ist durch seine einzigartigen Naturschönheiten nicht nur ein beliebtes Reiseziel, sondern das einzige Land weltweit, das den Umweltschutz in seiner Verfassung verankert hat. Ganze 42 Prozent des Landes stehen unter Naturschutz und mehrfach ist das Land mit Auszeichnungen für nachhaltigen Tourismus geehrt worden.  Mit innovativen Konzepten beweist das Land, dass mit nachhaltigen touristischen Entwicklungen, […]

    Continue reading
  • Auf Tuchfühlung mit Leoparden & Geparden in Namibia

    Namibia ist nicht nur ein wunderschönes Reiseland, sondern auch Vorreiter in Sachen Natur- und Artenschutz. Im Dezember war das Elela Africa Team unterwegs, auf der Suche nach spannenden und nachhaltigen Reiseprogrammen und, der viel beschriebenen Geparden in Namibia.  Drei Stunden nördlich von Windhoek sind wir fündig geworden! Nach einer ausgesprochen netten Begrüßung geht es gleich los, Previous, unser […]

    Continue reading
  • Auf den Spuren der letzten in Freiheit lebenden Nashörner in Namibia

    Das Damaraland in Namibia gilt noch als eine der wenigen Geheimtipps des beliebten Reiselandes. Die berühmten Sossusvlei Dunen, Etosha Nationalpark mit seiner Tiervielfalt und der kleine recht deutsche Küstenort Swakopmund zählen zu den meist besuchten Attraktionen. Wer weit ab den üblichen Touristenpfaden, tiefer in die noch unberührte Wildnis reisen will, muss mit Abenteuerlust und Allradwagen […]

    Continue reading
  • Happy Cheetah Day! Gelungener Gepardenschutz in Namibia

    Vor 100 Jahren, gab es noch 100.000 Geparden weltweit. Heute sind es nur noch etwa 7.000, von denen die meisten in Namibia leben. Ein Land, das zu den fortschrittlichsten Ländern zum Thema Natur- und Artenschutz zählt. Am 4. Dezember, dem internationalen Tag des Geparden ist ein ganz besonderer Tag für die Artenschützer sowie Raubkatzen-Fans.  Es ist […]

    Continue reading
  • Hyänen beziehen Geisterstadt in der Namib Wüste

    Eine Gruppe von Schabrackenhyänen hat es sich in einer Geisterstadt in der südlichen Namib Wüste in Namibia gemütlich gemacht. Sie bewohnen mittlerweile aber nicht nur die Geisterstadt, sondern auch ehemalige Bergwerke in der Gegend.  Fotos zeigen wie die Tiere in Gebäude hinein- und hinausschlüpfen oder einen gemütlichen Spaziergang durch die verlassene Stadt unternehmen: Eine Hyäne beim […]

    Continue reading
  • Dreamtime in Africa! Stefan ist erfüllt von seiner Reise in Namibia

    Stefan berichtet über seine Reise in Namibia. Wir freuen uns über das tolle Feedback unserer Kunden. Besonders meine Zeit auf der Wildfarm gefiel mir während meiner Reise in Namibia außerordentlich gut: Meine Erlebnisse dort reichten von Begegnungen mit Buschmännern, über die Jagd und Pirsch mit den erfahrenen Leitern der Farm, Übernachtung wunschweise im urigen Buschcamp oder der […]

    Continue reading