• Auf den Spuren der letzten Nashörner in Uganda

    Eine weite, grüne Hügellandschaft zieht an meinem Fenster vorbei, immer wieder durchbrochen von kleinen Städten mit regem, afrikanischem Leben: Bunte Märkte, auf denen Frauen Bananen und Annans feilbieten und sich die Autos laut hupend aneinanderreihen. Wir bahnen uns unseren Weg durch das Treiben Ugandas, auf unserem Weg zu der wohl größten Attraktion des Landes, den […]

    Continue reading
  • Die vergessenen 5 Südafrikas – ulkig, selten und hoch bedroht

    Nashörner, Geparden, Elefanten, die großen, charismatischen und vom Aussterben bedrohten Tiere Afrikas bekommen meist den Löwenanteil der Aufmerksamkeit. Dabei werden die kleinsten der bedrohten Arten meist vergessen, oft weiß man gar nicht, dass diese 5 Südafrikas existieren. Oder wussten Sie, dass das Knysna Seepferdchen oder der leuchtende Pickersgill-Riedfrosch bedroht sind? Die folgenden Fünf gehören zu den […]

    Continue reading
  • Karakal am Lions Head in Kapstadt gesichtet

    Zwei Gleitschirmflieger kamen am frühen Sonntag ins Staunen, als ein Karakal über ihre Startbahn am Lions Head spazierte. „Als wir am Sonntag früh um 6.30 Uhr zu unserem Morgenflug starten wollten, sahen wir auf einmal einen Karakal, der an seiner Beute fraß in dem umliegenden Gebüsch“, erklärt Louis Standfort. Der Kapstädtern geht seit 17 Jahren […]

    Continue reading
  • Auf den Spuren der Wildhunde und Nashörner – neue Eco-Safari in Südafrika

    Das Somkhanda Wildrervat im tropisch-grünen Zululand besticht durch eine atemberaubende Landschaft und einer außergewöhnlichen Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten. Hier sind nicht nur die Big 5 Zuhause, sondern auch Afrikanischer Wildhunde, Hyänen, Giraffen, Zebras, Gnus, Kudus, Nyala, Impala, 230 Vogelarten, Warzenschweine und sogar selten zu beobachtende Arten wie Schakal, Erdpferkel, Honigdachs, die Buschkatzen (Serval) und […]

    Continue reading
  • Erstmals beobachtet – Löwin säugt einwöchiges Leoparden-Junges

    Löwen und Leoparden gelten eigentlich nicht als beste Freunde. Im Gegenteil, sie sind Rivalen und bei der ersten Gelegenheit töten sie gegenseitig ihren Nachwuchs.  Für den Conservationist Luke Hunter von der Stiftung für Wildkatzen Panthera in Tansania grenzt die aktuelle Beobachtung in der Tanzania’s Ngorongoro Conservation Area daher an ein kleines Wunder: „Wir haben so etwas […]

    Continue reading
  • Happy Welt-Giraffen-Tag! Bald ohne die Langhälse?

    Wer kann sich eine Safari ohne die majestätisch schreitende Giraffe am afrikanischen Horizont? Zum heutigen internationalen Welt-Giraffen-Tag möchten wir auf die Bedrohung der größten Tiere der Welt aufmerksam machen. Ende 2016 hat die Weltnaturschutzorganisation IUCN alle vier Giraffenarten auf der Roten Liste bedrohter Arten als gefährdet eingestuft. Einige Zoos in Deutschland, wie Tierpark Hellabrunn und […]

    Continue reading
  • Löwen Tracking in Südafrika – eine Abenteuer Safari für den Artenschutz

    Löwen gehören zu den begehrtesten Wildtieren auf einer Safari. Den King in seiner natürlichen Umgebung beobachten zu können ist eine ganz besondere Erfahrung. Immerhin ist er das größte Raubtier und wer seinen Ruf einmal gehört hat, wird sich immer an das tiefe Grollen erinnern. Nicht immer hat man jedoch das Glück, dem König der Wildnis […]

    Continue reading
  • Nachwuchs bei den Bergzebras – Safari-Urlaub für den Artenschutz

    Nicht nur Nashörner und Geparden werden in dem privaten Safari-Wildreservat in Südafrika wieder angesiedelt. Es besteht auch ein Schutzprogramm für das bedrohte Bergzebra. Als Safari Gast kann man hier ganz aktiv mit dabei sein. Am Wochenende, am Welt-Wildtier-Tag drehte sich alles um die vom Aussterben bedrohten Wildtiere – vor allem Nashörner, Wildhunde und Geparden. Nicht […]

    Continue reading
  • Neue Safari Aktivitäten in einem Wildreservat in Südafrika

    Einige Wildreservate bieten ihren Safari Gästen spannende Aktivitäten, bei denen sie mehr über den Artenschutz erfahren und dabei den Wildtieren ganz nah kommen können. Das Team von Elela Africa hat es sich zur Aufgabe gemacht, solche spannenden Programme für seine Urlaubskunden aufzuspüren.   Neu im Programm kann der Safari Urlauber jetzt in einem der größten Wildreservate mit Luxus […]

    Continue reading
  • Pinguine am Kap – ein Rendezvous mit charmanten Frackträgern.

    In der False Bay am Boulders Beach weisen Schilder den Weg zur Pinguin Kolonie. Etwa 2.000 lustige Frackträger leben an diesem Küstenabschnitt auf dem Weg zum Kap der Guten Hoffnung. Man kann sie gut von Holzstegen aus beobachten und, da sie hier völlig frei leben, begegnet man ihnen aber auch schon einmal beim Schwimmen in den […]

    Continue reading