Familien-Urlaubs-Ranger Safari in Südafrika

Mit Kinder auf Safari geht nicht? Wir bieten exklusive Safari Ranger Programme für die ganze Familie an. Schon ab 6 Jahren werden Kinder zu Junior Rangern und entdecken die Wildnis mit viel Spaß und einer großen Portion Abenteuer.

Im neu eröffneten Eco Safari Camp sind Sie mehr als ein Safari-Teilnehmer. Sie dürfen hinter die Kulissen eines Rangerlebens in einem der größten Big Five Wildreservate des Westkaps sehen – nicht nur für Ihre Kinder ein einmaliges Abenteuer. Täglich gehen Sie gemeinsam auf Erkundungstour: Sie beobachten Löwen, Zebras, Nashörner und Giraffen und erfassen wichtige Daten für den Natur- und Artenschutz.

Die Aufgaben und zeitlichen Abläufe sind so ausgerichtet, dass sie von Kindern ab 6 Jahren zusammen mit ihren Eltern, mit Freude gemeistert werden können.

Es wird ganz spielerisch viel über die Natur und die Tiere gelernt und gemeinsam mit Geschichten und in Bildern verarbeitet. Die Kinder werden an die Themen herangeführt, ihre Geduld wird aber nicht überstrapaziert. Unsere erfahrenen Guides stellen sicher, dass die Kindern sicher und gut betreut werden.

Sie helfen mit, das Reservat von nicht einheimischen Pflanzen freizuhalten und bewachen die derzeit sehr bedrohten Nashörner. Aktuell wird von 790 Nashörnern berichtet, die allein dieses Jahr für ihr begehrtes Horn getötet wurden. Als volontäres Teammitglied der Nashorn Patrouille sind Sie dicht an den gefährdeten Tieren und helfen mit, sie vor Wilderern zu schützen.

Auch wenn die Tiere im Reservat völlig frei und selbsterhaltend leben, gibt es einige, vom Aussterben bedrohten Arten, die geimpft oder medizinisch versorgt werden müssen. Wenn das gerade notwenig ist, kann der Urlaubs Ranger aktiv dabei sein.

Die Einführung und Umsiedlung von Wildtieren in das Reserve bzw. andere Reservate. Es werden regelmäßig neue Tiere in das Reservat eingeführt (Juni – Sept). Der Gast lernt, wie die Tiere eingefangen, sicher transportiert und in die neue Umgebung entlassen werden.

Fütterung und Beobachtung in der Boma: Bei einer Umsiedelung werden Tiere zur Eingewöhnung zunächst in Gehegen (Boma) innerhalb des Reservats gehalten. Hier müssen sie entsprechend betreut werden.

Der Game Ranger Familienurlaub ist eine einmalige Erfahrung für Eltern und Kinder. Gemeinsam gilt es den afrikanischen Busch zu entdecken, auf abenteuerliche Wildbeobachtung zu gehen und dabei gemeinsam zur Erhaltung des Artenreichtums beizutragen.

(Gudrun H., Deutschland): „Wir hatten eine großartige Zeit und reden noch immer viel über unsere Erlebnisse im Eco Camp – viel mehr als über die restlichen zwei Woche unseres Südafrikaurlaubes. Das Essen war unglaublich und das Team und die Organisation konnten nicht besser sein. Wir konnten als Familie zusammen sein und haben täglich etwas Neues entdeckt, was uns als Familie zusammengeschweißt hat.“

 

Unterkunft bei der Familien-Urlaubs-Ranger Safari in Südafrika

Unsere Urlaubs-Ranger leben in einem eingezäunten, umweltfreundlichen Eco Safari Camp mit 5 komfortablen Safarizelten (zusätzlich 2 Zelte für Mitarbeiter) in einem geschützten Tal, im Herzen des „Big Five“ Fynbos Reservats. Die Twin/Doppel Zelte sind mit einem privaten Bad (Toilette, Waschbecken, Dusche) ausgestattet. Für die Wintermonate gibt es eine Heizung. Es wohnen maximal 10 Gäste im Camp.

Die gemeinsamen Mahlzeiten werden im Gemeinschaftszelt mit Küche und Lounge oder unter dem freien Sternenhimmel genossen. Zur Entspannung laden Hängematten und ein kleiner Pool ein.

Alleinreisende, die eine privates Zelt wünschen, zahlen auf Grund der geringen Größe der Camps einen Einzelzimmerzuschlag.

Verpflegung

Die altbewährte, einfache, aber schmackhafte Hausmannskost
Früh morgens, vor der ersten Aktivität: Tee, Kaffee, warmes Eier-Frühstück, Müsli und frisches Obst

Mittagessen: Picknick im Busch oder im Camp: Leichte Kost wie Sandwiches, Burger und frische Salate

Abendessen: ein ausgewogenes, warmes Gericht (Fleisch, Gemüse, Pasta und Salat)

Über den Tag gibt es Zubereitungsmöglichkeiten für Kaffee und Tee. Es gibt ausreichend Trinkwasser im Camp.

Grundsätzlich werden die Mahlzeiten für unsere Gäste zubereitet. Bei traditionellen Gerichten, wie einem typischen, südafrikanischen Eintopf oder einem Grillabend wird gemeinsam Hand angelegt – mit viel Spaß und Einblick in die südafrikanische Küche.

Termine & Preise

Familien-Urlaubs-Ranger in Südafrika

In ausgewählten Zeiträumen finden in unserem Eco Camp im Gondwana Game Reservat unsere Familienprogramme statt. Kinder sind ab 6 Jahren willkommen.

 

 

Preise 2017

Programmbeginn ist jeden Donnerstag. Die Preise sind pro Person, inklusive aller Mahlzeiten und Aktivitäten.

Kinder unter 16 Jahre bekommen einen Rabatt von 20%.

4 Tage (3 Nächte)

ZAR 9.250,- pro Person im Doppel/Twin Zelt

ZAR 15.260,- pro Person im Einzelzelt

ZAR 7.400,- pro Kind im Doppel/Twin Zelt

6 Tage (5 Nächte)

ZAR 11.550,- pro Person im Doppel/Twin Zelt

ZAR 19.060,- pro Person im Einzelzelt

ZAR 9.240,- pro Kind im Doppel/Twin Zelt

 

Im Preis nicht enthalten:

Flüge

Reserve Conservation Gebühr pro Person EUR 15,- (einmalig und im Reservat zu zahlen)

Transfer zu/von den Camps (diese können gegen einen Aufpreis gebucht werden).

Weitere Getränke (gegen Gebühr im Camp zu kaufen)

Zusätzlich gebuchte Touren außerhalb der angebotenen Game Parks

Touristen Visum

Reiserücktrittversicherung, Gepäckversicherung, Krankenversicherung

Gegenstände des persönlichen Bedarfs

Wäscheservice (gegen Gebühr im Camp möglich)