Erfahren – Erleben – Verändern

Elela wird bei den Tsonga, eine Bantu-Ethnie in Südafrika, als Mädchenname genutzt und bedeutet „Klarheit gewinnen“. Wir haben den Namen nicht nur aufgrund des schönen Klanges gewählt, sondern auch, weil er unsere Mission ausdrückt: Sie, in das Leben Afrikas mit allen Sinnen eintauchen zu lassen.

Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Tourismus und im Non-Profit Bereich im südlichen Afrika, freuen wir uns darauf, Sie professionell in der „etwas anderen“ Urlaubsplanung zu begleiten. Unsere Programme sind designed, Ihnen einen tieferen Einblick in das Land zu bieten, Sie teilhaben zu lassen, am „Wild-Life“ im südlichen Afrika. Tief eingetaucht in der Wildnis werden Sie merken, wie Sie Tag für Tag Abstand vom Alltag bekommen, mit Ihren Sinnen wieder intensiver wahrnehmen, Ihre Umgebung und sich neu erfahren und Klarheit gewinnen.

Gleichzeitig möchten wir gemeinsam mit Ihnen etwas zurückgeben. Wir kennen unsere Partner und ihre Projekte persönlich. Wenn Sie, wie bei unserer Urlaubs-Ranger Safari in Südafrika oder in Namibia nach aktiv mit anfassen, stellen wir sicher, dass Sie reale und nachhaltige Wildlife und Community Projekte unterstützen. 

Bei unserem Camp im Greater Kruger liegt der Schwerpunkt zwar lernen und erfahren, aber Sie wohnen auf Community Land und allein mit Ihrem Aufenthalt tragen Sie zum Einkommen der Community bei. Selbst aus Europa kommend wissen wir, wie wertvoll eine solche Erfahrung auch für den Reisenden sein kann.

sandra-hocke-web

Sandra Claassen, Gründer und Geschäftsführer von Elela Africa, lebt seit 13 Jahren in Kapstadt. Das Reisen, die reiche Natur und Tierwelt im südlichen Afrika sind ihre Leidenschaft. Mit Elela Africa freut sie sich, die wunderbare Sinneserfahrung der Wildnis Afrikas mit Menschen aus der ganzen Welt teilen zu können. Gerne berät sie Sie persönlich, um Ihre ganz besondere Safari Reise zu planen.


Ihre Vorteile mit Elela Africa



Einzigartige Programme

Wir kennen unsere Partner persönlich. Alle Programme sind gemeinsam mit uns entwickelt, sind damit einzigartig und werden von erfahrene Rangern im Camp begleitet.

Fußspuren hinterlassen

Wenn Sie als Volontär im Game Reserve tätig werden, arbeiten Sie an authentischen Projekten und unterstützen die Arbeit für den Natur- und Artenschutz Südafrikas.

Für Sie vor Ort

Viele Reiseanbieter sitzen in Europa. Wir glauben an die Präsenz vor Ort, denn hier haben wir den persönlichen Kontakt mit unseren Partnern und sind während Ihres Aufenthaltes für Sie ansprechbar.

Komfortable Unterkunft

Sie möchten in das Leben eines Rangers reinschnuppern und kräftig mit anfassen, sind aber aus dem Studentenalter mit Backpacker Träumen rausgewachsen? „Urlaubsranger“ mit Lebenserfahrung sind herzlich willkommen. Unsere Camps bieten keinen Luxus, sind aber komfortable Unterkünfte mit Abenteuer-Feeling.

Persönliche Atmosphäre

In unseren Camps wohnen höchstens 8 oder 16 Gäste. Genau richtig, für ein großartiges individuelles Erlebnis und eine lustige Gruppenatmosphäre.